Wahlfächer Handelsakademie und Aufbaulehrgang 

a) Religion 

b) Kultur (umfasst Teilbereiche aus „Deutsch“, die sich auf Literatur, Kunst und Gesellschaft und das Kulturportfolio beziehen)

c) Geschichte (Wirtschafts- und Sozialgeschichte) und internationale Wirtschafts- und Kulturräume

d) Geografie (Wirtschaftsgeografie) und internationale Wirtschafts- und Kulturräume

e) Naturwissenschaften (Chemie, Physik, Biologie, Ökologie und Warenlehre)

f) Politische Bildung und Recht

g) Volkswirtschaft 

h) Berufsbezogene Kommunikation in der LFS (umfasst Englisch einschließlich Wirtschaftssprache  oder Lebende Fremdsprache)

i) Mehrsprachigkeit (umfasst Englisch einschließlich Wirtschaftssprache und Lebende Fremdsprache)

j) Wirtschaftsinformatik 

k) Seminar … (mit Bezeichnung des Seminars) mindestens 4 Wochenstunden (bei Fremdsprachen mindestens 6 Wochenstunden)

l) Freigegenstand … (mit Bezeichnung des Freigegenstandes) mindestens 4 Wochenstunden (bei Fremdsprachen mindestens 6 Wochenstunden)

 

 

Wahlfächer Handelsakademie für Berufstätige (bis einschließlich Schuljahr 2017/2018, anschließend siehe Handelsakademie)

a) Religion

b) Deutsch

c) Englisches Kolloquium, wenn nicht Englisch mündlich Pflicht und wenn Besuch eines facheinschlägigen Seminars oder eines Freigegenstandes mit zumindest zwei Wochenstunden

d) Kolloquium in der zweiten lebenden Fremdsprache, wenn nicht zweite lebende Fremdsprache mündlich Pflicht und wenn Besuch eines.facheinschlägigen Seminars oder eines Freigegenstandes mit zumindest zwei Wochenstunden

e) Geschichte (Wirtschafts- und Sozialgeschichte)

f) Biologie, Ökologie und Warenlehre

g) Mathematik und angewandte Mathematik, wenn nicht schriftliche Klausurarbeit

h) Politische Bildung und Recht

i) Volkswirtschaft

j) Wirtschaftsinformatik

k) Kolloquium in der dritten lebende Fremdsprache, wenn Besuch eines facheinschlägigen Seminars oder eines Freigegenstandes von zumindest sechs Wochenstunden