Diese Unterrichtsform ist vor allem für SchülerInnen geeignet, die die Reife- und Diplomprüfung (HAK) ablegen wollen und berufstätig sind.

Die Ausbildung kann neben Berufstätigkeit oder Haushaltsführung besucht werden. Das Lernsystem wird "nach Modulen" durchgeführt, es müssen daher nicht alle Fächer besucht werden und nicht beurteilte Fächer können im Folgesemester nachgeholt werden.

Der Abendunterricht beginnt um 18.00 Uhr (Freitag um 17.15 Uhr) und endet spätestens um 21.45 Uhr.

Dauer: 8 Semester (= 4 Jahre)

Angebotene Fachrichtungen: 

  • Management für International Trade (MIT)
  • Management für Controlling und Accounting (MCA)

Neuer Lehrplan (ab Schuljahr 2015/16):

Alter Lehrplan (auslaufend):

 

Stundentafel

 

 

Pflichtgegenstände

Wochenstunden

Semester

Summe

   

1. 2.

3. 4.

5. 6.

7. 8.

 

1.

Religion

1  1

1  1

1  1

1  1

8

2.

Deutsch

3  3

3  2

2  2

2  2

19

3.

Englisch einschließlich Wirtschaftssprache

3  3

3  3

3  2

2  2

21

4.

Zweite lebende Fremdsprache einschließlich
Wirtschaftssprache

-  -

4  4

4  3

3  2

20

5.

Geschichte (Wirtschafts- und Sozialgeschichte)

-  -

1  1

1  1

1  1

6

6.

Geografie (Wirtschaftsgeografie)

2  2

-  -

-  -

-  -

4

7.

Internationale Wirtschafts- und Kulturräume

-  -

-  -

-  -

1  1

2

8.

Chemie

-  -

-  -

3  -

-  -

3

9.

Physik

-  -

-  -

-   3

-  -

3

10.

Biologie, Ökologie und Warenlehre

2  2

-  -

-   1

1  1

7

11.

Mathematik und angewandte Mathematik

-  -

-  -

4  4

4  4

16

12.

Betriebswirtschaft

3  2

3  3

3  2

2  2

20

13.-14. Betriebswirtschaftliche Übungen und Projektmanagement

 

13. Persönlichkeitsbildung und soziale Kompetenz

1  -

-  -

-  -

-  -

1

 

14. Businesstraining, Projekt- und Qualitätsmanagement,
Übungsfirma und Case Studies

-  -

2  4

-  -  

1  -

7

15.

Rechnungswesen und Controlling

3  3

3  3

2  2

3  2

21

16.

Wirtschaftsinformatik

-  -

3  3

-  -

-  -

6

17.

Informations- und Officemanagement

4  4 

-   1

-  -

-  -

9

18.

Politische Bildung und Recht

2  1

-  -

-  -

1  1

5

19.

Volkswirtschaft

-  -

2  -

-  -

2  1

5

Summe Kernbereich

24 23

23 25

23 21

24 20

183

Rahmen für schulautonome Lehrplanbestimmungen

28-34

30-36

23-34

20-34

140-150

 

Fachbereich

         

21.

Projektmanagement und Projektarbeit

-  -

1 -

-  -

1 -

2

22.

Seminare

-  -

-  -

-  -

-  -

0-
10

23.

Ausbildungsschwerpunkt:
Marketing und Internationale Geschäftstätigkeit

-  -

-  -

2  3

1  1

7

Gesamtwochenstundenzahl

24 22

25 25

25 24

26 21

192

Rahmen für schulautonome Lehrplanbestimmungen

28-34

30-36

30-36

30-36

158

 

Diverse Freigegenstände werden zusätzlich angeboten (siehe Ausbildung/Freigegenstände)

 

Schulveranstaltungen

Lehrausgänge

  • 9 mal je 5 Stunden - pro Schulstufe
  • 4 mal länger als 5 Stunden - pro Schulstufe

Sport- und Sprachreisen

  • Je Schulstufe 6 Tage
  • Handelsakademie und Handelsschule für Berufstätige 12 Tage

Bei Fragen helfen gerne unsere Bildungsberater: Mag. Nikolaus Kradjel und Mag. Klaus Schlick!