Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Wir, die 2AS, waren am 13. März 2018 in der Ersten Bank bei einer 120-minütigen Tour.

Als Einstieg mussten wir Wissensfragen auf Wallets (Tablets) beantworten. Es gab viele Stationen, die zeigten, worum es im Finanzwesen sowie bei den volkswirtschaftlichen Aufgaben einer Bank geht. Als allererstes bekamen wir ein Budget, das wir kalkulieren mussten. Nachdem wir in zwei Gruppen aufgeteilt wurden, ging die eine Gruppe in den Fitnessraum, wo sie Radfahren und gleichzeitig Fragen beantwortet musste.

Die anderen gingen in den Tresorraum, wo sie den Wert unterschiedlichster Gegenständen bestimmen mussten und gemerkt haben, dass alles einen eigenen Wert hat. In der Station „Meinungsforum“ teilten wir unsere Standpunkte zum Thema Wirtschaft und Finanzierung mit. Anschließend wurden Straßenumfragen passend zum Thema gezeigt. Es wurde uns über Fair Trade und die Arbeitsbedingungen in den Produktionsländern über Schokolade und Tablets erzählt. In der letzten Station wurden uns wieder die Wissensfragen vom Einstieg auf den Wallets eingeblendet. Laut unseren Ergebnissen wurden wir in „Geldtypen“ eingestuft. Der Lehrausgang war abwechslungs-und lehrreich. Zum Abschluss besuchten wir noch ein „typisches“ Wiener Kaffeehaus – die Aida in der Kärntnerstraße.

Albulena Mamudi | Tanzila Meschidova | Hedi Gaytiewa