Am 11. Februar 2015 besuchten wir, die 3ABIK, die Tourismusschule Modul. Ziel war der Besuch des Seminars „Businessetikette“. Die praktische Umsetzung erfolgte im Rahmen eines Business Lunch. Herr Prof. Koch, Lehrer und Diplom-Sommelier des Moduls und Organisator, hat uns sehr freundlich begrüßt.


Mag. Verena Mittermaier und Mag. Sonja Mentl organisierten für alle ersten Klassen Workshops zu den Themen sichere Internet- und Handynutzung sowie Cybermobbing. Diese Workshops wurden von Frau DI Loucky-Reisner abgehalten. Dazu ein Bericht der Klasse 1 CK, welche an diesem Workshop teilnahm.


Am 8.11.2014 fand im Rahmen des Tages der offenen Tür die bereits traditionelle Übungsfirmen - Hausmesse statt.


Im Rahmen des Südwindprojektes „Parlez-vous GLOBAL?“ fand am 04.11.2014 im Albert Schweizer Haus die Tagung Globales Lernen – Potenziale & Perspektiven 2014 unter dem Thema: „Rassismuskritische Bildung – eine aktuelle Herausforderung“ statt.


Wie jedes Jahr fand heuer das Absolvententreffen am ibc-: statt. Wir Schülerinnen aus der 3AKA, Hanife Celik und Aysun Dogan, Mitglieder der SMS4U-Gruppe, übernahmen heuer wieder die Organisation.


Bereits zum 14. Mal fand heuer das Fest der Kulturen am ibc-: hetzendorf statt. Neben den fast schon traditionellen Workshops wie Balkan Tänze, Schach, Schreibwerkstätte, Spiele-Workshop, Hip Hop, Zumba, Trommeln, Türkische und Albanische Tänze, Österreichische Standardtänze gab es eine Reihe von neuen Attraktionen: Bemalen von Kissen mit Beate Wagner, Kung Fu mit Lukas Fuchs und R&B mit Vincent Bueno, dem Gewinner der TV-Show „Musical! Die Show“.


Letzten Donnerstag, den 15. Mai 2014, feierten wir 15 erfolgreiche Jahre der Mediation an unserer Schule – eine Initiative, die einen wesentlichen Beitrag dazu leistet, unser Schulklima zu verbessern. Insgesamt 52 Peer-MediatorInnen unterstützen einige Lehrer.


Am Wochenende zum 14.06.2014 wurden die SchulsanitäterInnen des ibc-: hetzendorf für den Ernstfall vorbereitet.


Am 02.04.2014 fand auf Initiative von Frau Prof. Garcia Marques und Frau Prof. Sulan ein Vortrag über die Arbeit der Volksanwaltschaft und der Wiener Bezirksgerichte an unserer Schule statt. Die Vortragenden waren einerseits die Volksanwältin Dr. Gertrude Brinek und andererseits der Vorsteher des Bezirksgerichtes Meidling Dr. Oliver Scheiber.


El 5 de marzo de 2014 fuimos al museo en nuestro tiempo libre.