Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Funktionen dienen zur Darstellung und Beschreibung von Zusammnhängen und Abhängigkeiten zwischen zwei oder mehreren Größen.

Unter einer Funktion verstehst du eine Vorscrift, die jedem Element x aus einer Menge D genau ein Element y aus einer Menge W zuordnet.

Schreibweise: y = f(x) mit x ∈ D

x ist die unabhängige Variable oder Argument

y ist die abhängige Variable oder Funktionswert

D ist der Definitiobnsbereich der Funktion W ist der Wertebereich der Funktion.