• International Business College

  • ibc hetzendorf: Spirit of Nations

  • international and sustainable

  • innovative, creative and social

  • your school - ibc hetzendorf

Internationale und nationale Peers evaluieren im Rahmen eines Peer Visits drei Tage lang zwei Qualitätsbereiche des ibc-: hetzendorf und zwar die Individualisierung des Unterrichts für die gesamte Schule und das Team Teaching in den bilingualen Klassen.

Qualitätssicherung und Qualitätsverbesserung gewannen in den letzten zehn Jahren für Berufsbildungseinrichtungen und Bildungsbehörden in ganz Europa zunehmend an Bedeutung. Verschiedene Verfahren zur Qualitätsevaluierung auf Ebene der Berufsbildungseinrichtungen wurden eingeführt. Diese umfassen Qualitätssicherungssysteme, die aus der Wirtschaft übernommen wurden (z.B. ISO, EFQM, BSC etc.), Inspektionen und Audits durch Verwaltungsbehörden und/oder externe Agenturen sowie die institutionelle Selbstevaluierung.

Eine besonders viel versprechende Methode der Qualitätssicherung ist Peer Review – die externe Evaluierung von Bildungseinrichtungen durch Peers. Peer Review ist ein gängiges Verfahren im Hochschulsektor, in der beruflichen Bildung wurde es bisher eher selten angewandt. Es baut auf vorhandenen Qualitätsaktivitäten auf, ist vergleichsweise kostengünstig und fördert die Zusammenarbeit und den Austausch zwischen Berufsbildungseinrichtungen.

Das Europäische Peer Review Verfahren baut auf den Prinzipien des Gemeinsamen Bezugsrahmen für die Qualitätssicherung (CQAF) auf, versucht jedoch gleichzeitig, das CQAF Modell weiterzuentwickeln. Es folgt einem formativen, entwicklungsorientierten Ansatz und unterstützt Einrichtungen der beruflichen Bildung in ihren Bemühungen um ein qualitativ hochwertiges Angebot. Im Mittelpunkt stehen Anregungen zur kontinuierlichen Qualitätsverbesserung in einem Klima der Offenheit und des gegenseitigen Vertrauens, damit trägt das Verfahren auch zu mehr Transparenz und einer besseren Vergleichbarkeit in Europa bei.

Ein dynamischer und motivierender Evaluierungsprozess fördert den Transfer von innovativer Praxis und regt zu gegenseitigem Lernen an: sowohl die evaluierte Einrichtung als auch die Peers profitieren von einem Peer Review.

Betreuer:

Mag. Anne Leaf
Mag. Bibiana Rydel
Klaus Maier

The Business College („ibc“) was founded in the 1970's as a public commercial school as well as a public commercial academy in the 12th district of Vienna. At present ibc employs about 150 teachers and has a student enrollment of about 1,600.

ibc hetzendorf distinguishes itself through modern technology, practical instruction, environmental awareness and promotion of health. Additionally, an international business culture is a key element which is promoted through numerous projects and, especially, the bilingual-HAK course of study.

How do I find my my way around the new school building?

Each room number describes precisely where the room is located. One can read the floor and building from a room’s number.

Spirit of Nations

COOL: Cooperatives Offenes Lernen
Netzwerk gesundheitsfördernder Schulen
HBSC-Partnerschule
ÖKOLOG
ÖBM
Erasmus

Bundeshandelsakademie und Bundeshandelsschule,
BHAK und BHAS für Berufstätige Wien 12
Schulkennzahl: 912458

Hetzendorfer Straße 66 – 68
1120 Wien
ÖSTERREICH

Sekretariat der Schule

Tel.: (+43 1) 804 35 79
eMail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Web: www.ibc.ac.at
  www.ibc-vienna.at

Sprachauswahl